Diözesanreferentin

Das Bistum Limburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Geschäftsstelle der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) Diözesanverband Limburg eine

Diözesanreferentin
(75 % Beschäftigungsumfang, unbefristet)

Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) ist der größte Frauenverband in der Diözese und hat in ihrer Funktion als Interessenvertretung für Frauen eine große Bedeutung für das Gemeindeleben in den Kirchengemeinden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine kompetente Person für verschiedene inhaltliche und organisatorische Aufgaben.

Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • Beratung von kfd-Gruppen
  • Verbandsentwicklung
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen mit dem Ziel der Glaubensverkündigung und von Gottesdiensten für Frauen
  • Konzeption und Durchführung von Bildungsmaßnahmen
  • Mitarbeit in Gremien und Projekten
  • Zusammenarbeit mit den Fachreferaten des Bischöflichen Ordinariats
  • Entwicklung und Begleitung von neuen Formen der Zusammenarbeit von Frauen in der kfd
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitgliederverwaltung, Mitarbeit bei geschäftsführenden Aufgaben

Sie bieten:

  • Einen Bachelor-Abschluss in (Sozial-) Pädagogik, Theologie oder eine andere vergleichbare Qualifikation
  • Interesse und Erfahrung in der Verbandsarbeit mit Frauen
  • Zugehörigkeit und Identifikation mit den Grundsätzen, Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche
  • Identifikation mit den Zielen der kfd
  • Kenntnisse von Organisationsentwicklungsprozessen
  • Routine in den gängigen MS-Anwendungen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität sowie Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit

Wir bieten:

Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in Zusammenarbeit mit einem motivierten Team in konstruktivem Miteinander. Eine Vergütung im Rahmen der Arbeitsvertragsordnung und der Vergütungsordnung des Bistums Limburg entsprechend des TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z. B. Zusatzversorgungskasse).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte per E-Mail in einem komprimierten PDF-Dokument mit den üblichen Unterlagen und unter Angabe Ihrer Konfession mit dem Stichwort: „Diözesanreferentin kfd“
bis zum 29.03.2020 unter:

Bischöfliches Ordinariat – Dezernat Personal – Personalakquise
Roßmarkt 4 – 65549 Limburg/Lahn
Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bei Fragen zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an die Diözesanvorsitzende Frau Sibylle Brechtel, (Tel.: 06432/62687, Mobil: 0176 / 3131 0279, E-Mail: oder an das kfd-Büro (Tel.: 06431/997454). Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an Herrn Jörg Ludwig (Tel.: 06431 295-251), Frau Stefanie Major (Tel.: 06431 295-149) oder an Frau Petra Seipel (Tel.: 06431 295-402).

Jobdetails

Anstellungsart: Stellenangebot
Arbeitszeit: Teilzeit
Vertragsart: Festanstellung
Berufliche Praxis / Ausbildung: abgeschlossenes Studium/Diplom
Einsatzort: Limburg
veröffentlicht am 13.03.2020

Das Unternehmen

Ihr Ansprechpartner

Ihr Kontakt für dieses Stellenangebot:
Jörg Ludwig

E-Mail:

zurück

Marktplatz Limburg-Weilburg
JETZT PARTNER WERDEN UND OFFENE STELLEN INSERIEREN!
E-Mail: oder Telefon 06431 - 49770498

Die Partnerunternehmen des Jobportals

Viele große und wichtige Unternehmen der Wirtschaftsregion Limburg-Weilburg-Diez sind unser Partner
und inserieren Ihre Stellenangebote bei jobsinlimburgweilburg.de.
Alle Partnerunternehmen auf einen Blick >>
| Jetzt Partner werden >>

 

jobsinlimburgweilburg.de wird unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2020 jobsinlimburgweilburg.de | AGB | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Impressum