Sachbearbeiter (m/w/d) Amt für Öffentliche Ordnung

Für unser Amt für Öffentliche Ordnung - Fachdienst Brand-, Zivil- und Katastrophenschutz - suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sachbearbeiter (m/w/d)

Aufgabenbereich:

Koordinierung der Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Limburg-Weilburg, insbesondere:
  • Aufarbeitung und Festlegung von Lerninhalten
  • Planung und Durchführung der Ausbildungsveranstaltungen
  • Lehrgangsabnahmen
  • Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Kreisausbilder*innen
  • finanzielle Abwicklung der Lehrgänge
Kooordinierung der Ausbildung der Feuerwehrangehörigen an der Hessischen Landesfeuerwehrschule
Organisation und Planung von Feuerwehrleistungsübungen

Anforderungsprofil:

Fachkompetenzen:
  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. zum/zur Verwaltungswirt*in (mittlerer nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder
  • abgeschlossener Vorbereitungsdienst im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst oder
  • abgeschlossene dreijährige Ausbildung in einem technischen Beruf
  • Qualifizierung als Stadt- bzw. Gemeindebrandinspektor*in bzw. die Bereitschaft, diese Qualifizierung nachzuholen (Voraussetzung dafür: mindestens absolvierter Zugführerlehrgang)
  • langjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung in der fachlichen Anleitung von Mitarbeiter*innen ist wünschenswert
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Bereich der Brandschutzaufsicht des Landkreises (Funktion Kreisbrandmeister*in)
Sozialkompetenzen:
Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Konfliktlösungskompetenz, Verantwortungsbereitschaft, Fähgikeit zu konzeptionellem Denken
  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft, den privaten Pkw gegen Erstattung der Aufwendungen für Dienstfahrten einzusetzen

Wir bieten:

  • Eine Stelle der Besoldungsgruppe A 9 m.D. bzw. Eingruppierung in die Entgeltgruppe 9a TVöD
  • es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch in Teilzeit besetzt werden kann

Noch Fragen?

Nähere Informationen können gerne beim Amt für Öffentliche Ordnung (06431 296-9601) bzw. beim Personalamt (06431 296-487) eingeholt werden.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese muss mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Prüfungszeugnis, Lebenslauf, Zeugnissen der bisherigen Dienstherren/Arbeitgeber) bis spätestens 18. August 2020 beim

Kreisausschuss Limburg-Weilburg
- Personalamt -
Schiede 43, 65549 Limburg

eingegangen sein.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nur dann erfolgt, sofern der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird.

Jobdetails

Anstellungsart: Stellenangebot
Berufliche Praxis / Ausbildung: abgeschlossene Berufsausbildung
Einsatzort: Limburg
veröffentlicht am 29.07.2020

Das Unternehmen

zurück

Marktplatz Limburg-Weilburg
JETZT PARTNER WERDEN UND OFFENE STELLEN INSERIEREN!
E-Mail: oder Telefon 06431 - 49770498

Die Partnerunternehmen des Jobportals

Viele große und wichtige Unternehmen der Wirtschaftsregion Limburg-Weilburg-Diez sind unser Partner
und inserieren Ihre Stellenangebote bei jobsinlimburgweilburg.de.
Alle Partnerunternehmen auf einen Blick >>
| Jetzt Partner werden >>

 

jobsinlimburgweilburg.de wird unterstützt von:

 

jobsinlimburgweilburg wird unterstützt vom Landkreis Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg Weiburg Diezjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreishandwerkerschaft Limburg-Weiburgjobsinlimburgweilburg wird unterstützt von der Kreissparkasse Limburg

© 2020 jobsinlimburgweilburg.de | AGB | Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Impressum